Barriefreie Version
Über uns Leistungen Stellenangebote Freistellungsbescheinigung Kontakt Impressum Übersicht
Startseite Über uns Wir stellen uns vor

Über uns


Wir stellen uns vor Unser Team Broschürenbestellung

Datenschutz

Wir stellen uns vor

Die Historie von Hülsbömer & Weischer

1913

Gründung des Unternehmens „Geschäft für elektrische
Einrichtungen” durch Bernhard Hülsbömer und Bernhard Weischer.

1929

Umzug des Unternehmens in die Wermelingstraße. Das Unternehmen beschäftigt 40 Mitarbeiter und betreibt eine Reparaturwerkstatt für elektrische Maschinen und Geräte.

1947

Wiederaufbau des im Krieg zerstörten Betriebes in der Wermelingstraße. Der Schalttafelbau wird mit ins Leistungsspektrum aufgenommen.

1952

Nach dem Tod der beiden Firmengründer übernimmt Ing. grad. Franz Weischer die Unternehmensführung.

1963

Neuerrichtung einer Werkhalle für den Schalttafelbau an der Sprakeler Straße in Münster-Kinderhaus.

1982

Errichtung einer zweiten Werkhalle für die Abteilungen Elektromaschinenbau und Elektroinstallation.

2003

Bezug der dritten Halle, in der das Büro Schalttafelbau untergebracht ist.

2006

Nach dem Tod von Ing. grad. Franz Weischer tritt Dr. Jan Weischer seine Nachfolge an.

Druckbare Version